Monthly Archives: April 2011

//April

Und die Pommes mussten warten…

Saisonabschlussspiel gegen den Tabellenersten, der nichts mehr zu verlieren hat, zu spielen, kann durchaus noch spannend werden, wie wir diesen Samstag feststellen konnten. Nachdem man mit leichtem Hörsturz die Spielbegegnung Geldern gegen Veert gepfiffen hat, bei der sich die beiden Gegner versuchten, gegenseitig zu „überschreien“, fing das Spiel gegen die Mädels von BW Dingden III ruhig an. Die ersten Punkte gingen auf das Konto der Hamborner Mädels, was allerdings den Gegner nicht dazu brachte, nicht mehr zu kämpfen und so ging der erste Satz doch mit 25:20 Punkten an Dingden. […]

Wer braucht schon einen schnellen 3:0 Sieg

Heute stand tatsächlich das letzte Saisonspiel in der Kreisliga an. Da es auch noch ein Heimspiel war, wollten wir natürlich gewinnen. Es sollte ein schöner Abschluss werden. Außerdem wollten wir den Mädels aus Rumeln zeigen, das wir Volleyball spielen können und uns für das Hinrundenspiel, was wir leider 3:2 verloren hatten, revanchieren! Voller Motivation ging es an den ersten Satz. Und wir zeigten, was wir in den letzten Wochen Training gelernt hatten. Die Annahme war gut, sodass auch das Stellen leichter fiel. Das führte dann zu vielen druckvollen Angriffen. Die Rumelner Mädels schienen eingeschüchtert gewesen zu sein, denn sie machten einige Fehler, was uns da natürlich nur zu Gute kam. […]

Bei schönstem Sommerwetter in Bedburg-Hau

Bei schönstem Sommerwetter reisten wir guter Dinge am Samstag nach Bedburg-Hau. Doch es sollte anders kommen: Nach einer kleinen Erfolgsserie riss diese mit einer durchaus verdienten Niederlage gegen Bedburg Hau, ab. Wo in den letzten Spielen noch alles ganz gut geklappt hat, angefangen von einer guten Annahme bis zu druckvollen Angriffen, war in diesem Spiel [...]

Erfolgreiche Stadtirrfahrt endet im Aufstiegsjubel

Mit einer einstündigen Stadtirrfahrt begann der vorletzte Spieltag der 3. Damenmannschaft. Erst unter zu Hilfenahme des Telefonjokers, Fees Schwester aus der Mannschaft der Schwimmer, konnte die Halle in Neudorf gefunden werden. Abschalten, Umschalten und Konzentrieren war angesagt und mit einer Viertelstunde Verspätung konnte das das erwartete „Endspiel“ um den zweiten Tabellenplatz angepfiffen werden. Der Satz begann mit Feldvermessungsübungen, drei Linienbälle mal rechts mal links, der Schwimmer und einer deutliche Annahmeschwäche seitens unserer Hamborner Damen. Aber sie blieben dran und konnten durch schöne Angriffe und zuletzt auch guten Aufschlägen zu Beginn des letzten Drittels vorbei ziehen und den Satz mit 25:20 gewinnen. […]

Neue Kindergruppe!!!

Wir können ab dem 11.04.2011 wieder in unsere Turnhalle. Es hat ja über ein halbes Jahr gedauert bis die Renovierungsarbeiten fertig waren, aber jetzt ist die Halle wunderschön geworden. Kommt und turnt und tanzt wieder mit der Angelika. Wir freuen uns auf Euch. Wer uns kennen lernen will kommt einfach zum „schnuppern“ in die Turnhalle [...]