Monthly Archives: Januar 2015

//Januar

Der verflixte erste Satz!

Sieht es zurzeit auf dem Erfolgsbarometer zwar ziemlich gut aus, muss man sagen, dass, wenn man unsere ersten Sätze sieht, man echt denken könnte, dass wir das erste Mal einen Volleyball in der Hand halten. So reisen wir end-motiviert nach Essen-Borbeck, um uns für den Bezirkspokal zu qualifizieren und zeigen im ersten Satz was?! Verschlagene Aufschläge, unterirdische Pässe und Angsthasen-Volleyball. […]

Wir spielen unser Spiel

Zu Anfang des Spiels gab es erst einmal ein kleines Ständchen für unsere Libera Ruth Todt, die trotz ihres Geburtstags mit uns auf dem Feld stand. Auch hier noch mal alles Gute (nachträglich) zum Geburtstag liebe Ruth! […]

Gegen Wesel wieder gezeigt wo man hingehört!

Die dritte Mannschaft des MTV hatte am Samstag den 24.01.2015 das dritte Spiel des neuen Jahres. Das Spiel fand in Dingden statt. Nach einer längeren Fahrt durch eine verschneite Winterlandschaft fanden sich die Mannschaften gegen 16:00 Uhr in Dingden ein. […]

Pflicht erfüllt!

Am vergangenen Sonntag spielten wir mal wieder gegen unsere zweite Damenmannschaft. Wir waren vor Spielbeginn extrem motiviert, da der Gegner vorher verkünden ließ, das sie uns mindestens einen Punkt abnehmen wollten. Nach dem 3:1 gegen Geldern, dem stärksten Konkurrenten in der Liga, fragten wir uns allerdings schon, wie unsere zweite Reserve das wohl schaffen wollten. […]

Union Hamborn 3 vs. STV Hünxe II

Am Samstag den 17.01.2015 kam es zu der Einzelbegegnung der 3. Damen des MTV Union Hamborn gegen die Damen des STV Hünxe II. Höchst motiviert ging es für uns ans Aufwärmen und Einspielen, denn eines war uns bewusst: nach der Niederlage des letzten Spieles gegen Dingden sollte nun ein klarer Sieg her. Das Spiel wollten und sollten wir nicht verlieren, noch nicht mal einen Satz abgeben war unser Ziel am heutigen Spieltag. […]

Spannende Verteidigung der Tabellenführung!

Am 8. Spieltag (10.01.2015) hieß der Gegner VC Eintracht Geldern III. Dass dieses Spiel nicht unbedingt einfach werden würde, wussten wir vorher. Als Führender in der Tabelle hieß es nun, sich gegen den derzeit Tabellenzweiten durchzusetzen. Hinzukam, dass wir ohne unsere Stellerinnen das Spiel antreten mussten. Aushilfsweise übernahm daher unsere Mittelblockerin Nadine diese Position, was bereits im letzten Training und während des Vorbereitungsturniers am vergangenen Sonntag ausprobiert wurde. […]

Ergebnis von 3:0 klarer als der Spielverlauf

Am Samstag (10.01.15) hieß es dann auf in die Rückrunde, mit dem Ziel den zweiten Platz zu verteidigen. Um 15:00 Uhr hieß es dann erst Platzierter (Dingden) gegen den zweit Platzierten. Dass dies kein einfaches Spiel wird, war uns vorher schon bewusst, genau deswegen wollten wir kämpfen und jeden Punkt feiern. […]

Wir kamen, sahen und siegten!

Das Vorbereitungsturnier für die Rückrunde führte die Hambornerinnen nach Dortmund. Direkt nach der Begrüßung der 6 Mannschaften ging es zügig in die Gruppenphase die jeweils aus 3 Mannschaften bestand, jeder gegen jeden (2 Gewinnsätze). Zunächst trafen die Hambornerinnen auf den VSC Dortmund II und kamen souverän in den ersten Satz. Die Hambornerinnen dominierten mit ihrem Aufschlag, Angriff und der sicheren Annahme, so dass Dortmund II mit 25:9 unterlag. Dies wurde auch im zweiten Satz fortgeführt, die Hambornerinnen sicherten sich so auch den zweiten Satz mit 25:11 und gewann somit erfolgreich das erste Spiel. […]

Kreispokalsieger 2015

Am Samstag, 20.10. sollte das letzte Spiel des Jahres für die erste und gleichzeitig auch die zweite Mannschaft des MTV Union Hamborn stattfinden, das Kreispokalfinale. Nach einem grandiosen letzten Saisonspiel und in Anbetracht der anschließenden Weihnachtsfeier, wollte man das Spiel möglichst schnell gewinnen, auch wenn das bedeutete, dass man danach noch das Herrenfinale pfeifen musste. Auch wenn die Mädels der ersten Mannschaft ungeschlagener Halbzeitmeister sind, so wollte man auch dieses Spiel deutlich gewinnen. Nicht zuletzt auch, da unsere Libera Ruth noch nie einen solchen Pokal gewonnen hat. […]