3. Damen

5-Satz Spiel mit Spannung bis zum letzten Punkt

Am 21.11.15 versammelte sich die 2. Damenmannschafft gut gelaunt um den 7. Spieltag der Saison zu bestreiten. Der Gegner war SG Königshardt/Aldenrade und unser Team bestand heute aus 11 Spielerinnen. So starteten wir mit Britta als Stellerin, Lea auf Diagonal, Kathy und Vera auf Außen und auf den goldenen Mitten mit Lisa und Nane in den ersten Satz. Die Stimmung war anfangs sehr gut und wir konnten uns einen Vorsprung von zwischenzeitlich 6 Punkten erarbeiten. Leider litt die Konzentration und unserem Gegner gelang eine deutliche Führung. Beim Spielstand von 14:23 wechselte Jana für Vera. Leider gelang es nicht mehr den Rückstand aufzuholen. Somit ging es 25:15 zugunsten unserer Gegner aus. […]

Mission Relegation 2!

Am gestrigen Sonntag, 19.4.15, hieß es für die dritte Damen des MTV Union Hamborn auf in den Kampf um den Aufstieg in die Bezirksliga. Gegner war der MTV Rheinwacht Dinslaken, der seinen Platz in der Bezirksliga verteidigen und somit den Klassenerhalt erreichen musste. Beide Mannschaften brachten eine Vielzahl von Zuschauern mit, die für eine grandiose Stimmung sorgten. Die Halle glühte – im wahrsten Sinne des Wortes. […]

Mission Relegation

Nach vier langen Trainingswochen war es gestern, Freitag 17.04.2015, endlich soweit. Die dritte Damen vom MTV Union Hamborn hatte ihr erstes Relegationsspiel gegen den TV Angermund. Mit dabei waren zahlreiche Zuschauer mit lautstarker Unterstützung. […]

Spannendes Spiel mit Happy End!

Am 14.03.15 versammelte sich die 3. Damenmannschafft zusammen mit vielen Zuschauern um gut gelaunt den letzten Spieltag der Saison zu bestreiten. Der Gegner war die 2. Damenmannschaft des FSD. Da wir den Platz in der Relegation bereits vor diesem Spiel sicher hatten, war nun das Ziel zu zeigen, dass wir diesen Platz auch verdient haben. […]

Klarer Sieg im letzten Heimspiel

Bei strahlendem Sonnenschein traf die 3. Damenmannschaft am Sonntag zu ihrem letzten Heimspiel in dieser Saison ein und war hochmotiviert dieses gegen den DJK Vierlinden für sich zu entscheiden. Pünktlich zum Einschlagen trafen unsere zahlreichen Zuschauer ein, die uns lautstark unterstützten. Der erste Satz begann mit Britta als Stellerin, Lea auf Diagonal, Nane und Ines als Mittelblockerinnen und Vera und Kathy als Außenangreiferinnen. […]

Nicht souverän, aber die Pflicht erfüllt

Der Sieg war Pflicht: Die dritte Damenmannschaft des MTV Union Hamborn kam am Samstag, 7. Februar 2015, in die Sporthalle der Gustav-Heinemann-Realschule, um gegen die Mannschaft Freischwimmer Duisburg III anzutreten. Ziel war es, an die herausragende Leistung im Spiel gegen die Weseler Mädels von vor zwei Wochen anzuknüpfen und den derzeitigen dritten Platz in der Tabelle zu verteidigen. Die Möglichkeit zum Aufstieg ist schließlich immer noch nicht vom Tisch. […]

Gegen Wesel wieder gezeigt wo man hingehört!

Die dritte Mannschaft des MTV hatte am Samstag den 24.01.2015 das dritte Spiel des neuen Jahres. Das Spiel fand in Dingden statt. Nach einer längeren Fahrt durch eine verschneite Winterlandschaft fanden sich die Mannschaften gegen 16:00 Uhr in Dingden ein. […]

Union Hamborn 3 vs. STV Hünxe II

Am Samstag den 17.01.2015 kam es zu der Einzelbegegnung der 3. Damen des MTV Union Hamborn gegen die Damen des STV Hünxe II. Höchst motiviert ging es für uns ans Aufwärmen und Einspielen, denn eines war uns bewusst: nach der Niederlage des letzten Spieles gegen Dingden sollte nun ein klarer Sieg her. Das Spiel wollten und sollten wir nicht verlieren, noch nicht mal einen Satz abgeben war unser Ziel am heutigen Spieltag. […]

Ergebnis von 3:0 klarer als der Spielverlauf

Am Samstag (10.01.15) hieß es dann auf in die Rückrunde, mit dem Ziel den zweiten Platz zu verteidigen. Um 15:00 Uhr hieß es dann erst Platzierter (Dingden) gegen den zweit Platzierten. Dass dies kein einfaches Spiel wird, war uns vorher schon bewusst, genau deswegen wollten wir kämpfen und jeden Punkt feiern. […]

Die Mädels dürfen also noch auf dem 2. Platz verbleiben!

Am letzten Spieltag des Kalenderjahres, dem 14.12.2014, erleben die Spielerinnen ihr wohl aufregendstes und nervenaufreibendstes Spiel. Nach der Niederlage gegen den FSD 2 im Pokalspiel sind sich die Mädels vom MTV einig, dass sie dies nicht auf sich sitzen lassen wollen. Ein Sieg muss her – auch, um den aktuellen zweiten Platz nicht aufgeben zu müssen. Die Spielerinnen sehen sich vor Spielbeginn höchstmotiviert und möchten den Gegnern an diesem Tag zeigen, was wirklich in ihnen steckt. […]